SPLIT – Security Protocol Interaction Testing in Practise

OBJENTIS als Partner in einem internationalen Forschungsprojekt

Sichere Kommunikation in Netzwerken ist eine unabdingbare Voraussetzung für die weitere Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft. Security Protokolle spielen dafür eine zentrale Rolle.
SPLIT will durch die Entwicklung und Anwendung neuer Testmethoden dazu beitragen, die Sicherheit von Protokollen zu höhen, Zum Einsatz kommen dabei vor allem model-basiertes Testen und kombinatorisches Testen.

Ziel ist es, automationsunterstützte Testmethoden zur Analyse von Security Protokollen zu entwickeln, die geeignet sind, auch die sichere Implementierung der Protokolle zu überprüfen.

Das Projekt wird von SBA Research geleitet, weitere wissenschaftliche Partner sind die TU Graz sowie die University of Texas in Arlington. OBJENTIS als industrieller Partner sorgt dabei für die Praxisnähe und die Transfermöglichkeiten dieser Forschungen.

Lesen Sie mehr Details zum Projekt in diesem Artikel über SPLIT.