Gesellschaft gegen Landminen

Auch wenn die Kämpfe eingestellt werden – Millionen von Minen bleiben zurück und töten Menschen, oft über Jahrzehnte.
Dir Räumung der minenverseuchten Gebiete ist mühsam und gefährlich, braucht viel Know-how. Die Gesellschaft gegen Landminen hilft Menschen in verminten Gebieten, in Afghanistan, in Myanmar und Thailand, in der Ukraine oder im Irak durch die Kennzeichnung von Minenfeldern, die Ausbildung von Minenschutzbeauftragten oder von Prothesentechniker*innen.

Link: https://www.ggl-austria.at/