© by CARE

Soforthilfe Ukraine

Der Krieg in der Ukraine bestürzt uns, und wir möchten einen Beitrag leisten, das Leid zumindest etwas zu lindern. Einige unserer Mitarbeiter:innen stammen aus der Ukraine, sie erzählen uns hautnah, wie sie, sowie ihre Familie und Freunde vor Ort, betroffen sind.

Vielleicht erinnern sich einige aus Erzählungen der Eltern oder Großeltern an die CARE Pakete, die nach dem zweiten Weltkrieg in Österreich eingetroffen sind. OBJENTIS stellt 25.000 EUR Soforthilfe an die Ukraine zur Verfügung, das Geld geht an CARE Austria und Nachbar in Not, sowie zum Teil auch direkt zur Unterstützung an unsere betroffenen Mitarbeiter:innen.

Auch unsere Mitarbeiter:innen haben kräftig mitgespendet, die Beträge wurden von OBJENTIS jeweils verdoppelt.

Unterstützen auch Sie!

Wenn auch Sie mithelfen möchten, finden Sie den Spendenlink von CARE Austria unter https://www.care.at/newsbeitrag/ukraine-der-konflikt-ist-unmenschlich-der-bedarf-an-hilfe-enorm/ bzw. in der Presseaussendung von CARE Austria.

Scroll to Top